Rad- Knotenpunktnetz

In den Niederlanden und Flandern gibt es ein Netz von miteinander verbundenen Fahrradrouten mit einer Gesamtlänge von mehr als 4.500 km, das als „Radknotenpunktnetz“ (niederländisch: fietsknooppunten netwerk) bezeichnet wird.
Ein Radknotenpunkt ist eine nummerierte Kreuzung, die Teil eines regionalen Radwegenetzes ist. Jeder Anschluss ist mit einer Nummer und einem Informationstafel versehen. Die Entfernung zum nächsten Abzweig wird auf diesem Bedienfeld angezeigt. Die Routen zwischen zwei Kreuzungen sind in zwei Richtungen mit weißen und grünen Schildern gekennzeichnet (siehe Bild). Auf dem Informationstafel können Sie sich orientieren, wo Sie sich befinden und entscheiden, die Route zu Ihrem Ziel zu verlängern oder zu verkürzen.
In der Beschreibung der täglichen Radtouren in den Niederlanden und Flandern verwenden wir das Radknoten-Netzwerk. Die Kreuzungen sind auf den Karten markiert, die unsere Gäste für die täglichen Radtouren verwenden.
Hier ist ein kurzes Video, wie dieses Zyklus Anschlussnetzwerk funktioniert: https://youtu.be/LJbwxITBNhU

Angebot anfordern

Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 150 ein.
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 60 ein.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.